08105 - 777 24 95 praxis@anders-giehrl.de
 

Welttag des Buches – eine kleine Empfehlung

Freitag, 23. April 2021 – Welttag des Buches

Liebe Leser*innen,

zwei Bücher möchte ich Ihnen kurz vorstellen, die vielleicht auch Ihnen gefallen könnten.

“Alle Farben des Lebens” von Lisa Aisato

erschienen im Atrium Verlag, ISBN 978 3 96177 071 7, 26,00€

Zitat:

“Niemand illustriert die Hoffnungen, Ängste und Träume der Menschen so berührend wie Lisa Aisato. Für Alle Farben des Lebens hat die beliebteste Illustratorin Norwegens ihre schönsten Bilder ausgewählt – sowohl bekannte als auch bisher unveröffentlichte. Die Bilder erzählen von der Kindheit, in der die Sommer besonders grün und die Winter besonders weiß sind. Von der Jugendzeit mit den großen Gefühlsstürmen. Und vom Erwachsensein, das auch so manches Abenteuer bereithält.”

Ja, beim Durchblättern geht mir das Herz auf. Und ich kann nicht sagen, ob es an meinem Alter (zu sentimental) oder an der augenblicklichen Zeit oder einfach nur an diesen wundervollen, zutiefst berührenden Bildern liegt.
Ich klappe das Buch zu und es bleibt ein ganz wunderbares und warmes Gefühl.

                                                                                                                                   “Das Leben ist wundervoll!”

Ein Buch zum selber Lesen und ideal zum Verschenken.

 

“Pflanzengöttinen und ihre Heilkräuter” von Dr. Ursula Stumpf

erschienen im Kosmos Verlag, ISBN 978 3 440 15678 0, 30,00€

 

Ursula Stumpf beschreibt die Heilkraft der Pflanzen im Jahresverlauf, so, wie wir sie von Januar bis Dezember in der Natur entdecken können.

Gleichzeitig wandelt sie auf den Spuren von zwölf Göttinnen aus aller Welt und verbindet diese mit dem Jahreskreis und den entsprechenden Pflanzen.

So beschreibt sie jetzt im Monat April die Erdgöttin Blodeuweed, aus dem Walisischen, das Vergissmeinnicht mit der Botschaft, “sich zu erinnern”, “mutig zu sein” oder das Gänseblümchen, das sich immer wieder aufrichtet und egal, wie oft der Rasenmäher darüber gefahren ist – ein paar Tage später erblüht es wieder in neuer Schönheit.

Ein Schatz an Kenntnissen der Pflanzensignaturen mit geistig-emotionalen Botschaften, an Wohlfühl-Tipps, sowie auch Rezepte für Teezubereitungen, Tinkturen, Öle uvm.
Die zwölf Göttinnen, hilfreich und heilsam, mit viel weiblicher Urkraft, die wir vielleicht gerade in diesen Zeiten besonders benötigen.

Zitat
“Eines liegt mir besonders am Herzen: die Botschaften der Pflanzen und Göttinnen. Nehmen Sie sie als Anregungen, sich mit den Pflanzen zu unterhalten, wagen Sie es – in stiller innerer Kommunikation – und folgen Sie dabei Ihrer Intuition.
Jede Pflanze und jede Göttin hat eine ganz besondere Botschaft nur für Sie allein”

Viel Freude mit Ihren individuellen Botschaften und Ihrer Göttin,
bleiben Sie gesund, Ihre Saskia Anders-Giehrl

Termin vereinbaren

Rufen Sie mich an – oder schreiben Sie!

Termine nur nach Vereinbarung.
Das hat für Sie den Vorteil, dass keine Wartezeiten eintreten.

Rufen Sie mich an: 08105 – 777 24 95

Schreiben Sie mir: E-Mail